Datenschutz­erklärung „dm-Marken Insider“

Bei uns, der dm-drogerie markt GmbH + Co.KG, Carl-Metz-Str.1, 76185 Karlsruhe, hat der Schutz deiner Privatsphäre höchste Priorität. Aus diesem Grund werden alle deine personenbezogenen Daten vertraulich behandelt. Die folgende Datenschutzerklärung informiert dich darüber, welche Daten durch deinen Besuch auf unserer Internetseite erfasst und wie diese genutzt werden.

Bitte beachte, dass die folgende Datenschutzerklärung nicht für Internetseiten anderer Unternehmer gilt, auf die von unserer Internetseite aus verlinkt wird bzw. die einen Link auf unsere Internetseite enthalten.

Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten

Bei einem Besuch unserer Internetseite speichern wir standartmäßig folgende Daten: die IP-Adresse deines Zugangs, die Session_ID zur Identifikation deiner Verbindungssitzung, sowie das Datum und die Uhrzeit des Besuches. Die genannten Daten werden nach der beendeten Internet-Sitzung wieder gelöscht.

Weitere Daten, insbesondere personenbezogene Daten, werden nur dann gespeichert und genutzt, wenn du hierzu entweder ausdrücklich deine Einwilligung erklärst oder diese Daten freiwillig, bspw. im Rahmen einer Registrierung, eines Preisausschreibens / Gewinnspiels, einer Bestellung usw., angegeben hast. Dabei werden die datenschutzrechtlichen Bestimmungen streng beachtet.

Der Speicherung und/oder Nutzung deiner personenbezogenen Daten kannst du jederzeit unter

dm-drogerie markt GmbH + Co. KG
dm ServiceCenter
Carl-Metz-Straße 1
76185 Karlsruhe
ServiceCenter@dm.de

widersprechen. Bitte beachte, dass du dann nicht mehr am dm-Marken Insider teilnehmen kannst.

Einsatz von Cookies

Um dir eine optimale Nutzung unserer Internetseite zu ermöglichen, speichern wir gegebenenfalls Cookies auf deinem Computer. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden und keine personenbezogenen Daten enthalten.

Solltest du die Speicherung von Cookies nicht wünschen, kannst du deinen Browser so einstellen, dass er dich stets informiert, bevor Cookies gespeichert werden. Du kannst dann Cookies blockieren oder diese nach Beendigung deiner Internet-Sitzung wieder löschen.

Erhebung anonymer Nutzerdaten

Für die statistische Auswertung des dm-Marken Insider erfassen wir Nutzerdaten und verwenden sie in anonymisierter Form für Analysen, um die Anwendung zu optimieren.

Über den Umfang der Daten kannst du dich nachfolgend informieren.

Folgende Rahmendaten werden erfasst:

  • Browsertyp / -version (Bsp.: Internet Explorer 6.0)
  • Browsersprache (Bsp.: Deutsch)
  • verwendetes Betriebssystem (Bsp.: Windows XP)
  • innere Auflösung des Browserfensters
  • Bildschirmauflösung
  • Javascriptaktivierung
  • Java an / aus
  • Cookies an / aus
  • Farbtiefe
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP Adresse - wird umgehend wieder gelöscht
  • Uhrzeit des Zugriffs

Social Plugins

Wir verwenden auf dem dm-Marken Insoder Social Plugins (“Plugins”) von den sozialen Kanälen Facebook, Twitter oder Google+. Es können hiermit beispielsweise Beiträge und Insider-Profile geliked werden. Du musst diese Plugins aktivieren, indem du auf die jeweiligen Schaltflächen der sozialen Kanäle Facebook, Twitter oder Google+ klickst. Diese Schaltfläche findest du bei deinem Insider-Profil. Du kannst die Plugins jederzeit durch einen weiteren Klick auf die Schaltfläche deaktivieren.

Durch die Aktivierung der Plugins wird eine direkte Verbindung deines Servers mit dem jeweiligen sozialen Kanal aufgebaut, wenn du eine Webseite von dm-Marken Insider aufrufst. Es wird dann in die Webseite des jeweiligen Kanals eingebunden. Dies umfasst die Information, dass du den dm-Marken Insider besucht hast.

Du kannst dich vor dem Besuch des dm-Marken Insider auch von den sozialen Kanälen abmelden. In diesem Fall werden keine Daten von diesen über deinen Besuch auf dem dm-Marken Insider gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre kannst du den Datenschutzhinweisen von Facebook, Datenschutzhinweisen von Google und den Datenschutzhinweisen von Twitter entnehmen. Die Adressen der Unternehmen findest du untenstehend.

Wenn du nicht möchtest, dass die oben genannten sozialen Kanäle Daten über dich Sammen, dann kannst du die Plugins deaktivieren oder in deinen Browser Einstellungen die Funktion „Cookies von Drittanbietern deaktivieren“ wählen.

Einloggen mit „Facebook-Connect“

Wir verwenden auf unserer Internetseite die Funktion „Facebook Connect“, die von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) angeboten wird.

Du wirst von dieser Funktion zunächst auf Facebook weitergeleitet. Dort wirst du aufgefordert, dich mit deinem Benutzernamen und Passwort anzumelden. Wir nehmen von deinen Anmeldedaten keine Kenntnis. Sofern du bereits bei Facebook angemeldet bist, wird dieser Schritt übersprungen.

Im Anschluss teilt dir Facebook mit, welche Daten an uns übermittelt werden (Basisinformationen, d.h. Vor- und Nachname, Facebook-ID, Geschlecht, Freundesliste). Du bestätigst dies mit dem Button „OK“. Deine Freundesliste wird nicht von uns gespeichert. Eine dauerhafte Verknüpfung zwischen deinen eingegebenen Formulardaten und deinem Account bei Facebook findet nicht statt. Wir benutzen diese Daten zur Vervollständigung Ihres Insider-Profils. Auch hinsichtlich dieser Daten werden die datenschutzrechtlichen Bestimmungen von uns streng beachtet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre kannst du den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen.

Einloggen mit „Sign In mit Google“

Wir verwenden auf unserer Internetseite die Funktion „Google+ Sign In“, die von der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (Google) angeboten wird.

Du wirst von dieser Funktion zunächst auf Google weitergeleitet. Dort wirst du aufgefordert, dich mit deinem Benutzernamen und Passwort anzumelden. Wir nehmen von deinen Anmeldedaten keine Kenntnis. Sofern du bereits bei Google angemeldet bist, wird dieser Schritt übersprungen.

Im Anschluss teilt dir Google mit, welche Daten an uns übermittelt werden (E-Mailadresse, Altersgruppe, Sprache, Allgemeine Information zu deinem Profil und Liste der Kontakt in deinen Kreisen). Du bestätigst dies mit dem Button „Akzeptieren“ und bestimmst, mit welchen deiner Kreise du diese Information teilen möchtest. Wir benutzen diese Daten zur Vervollständigung deines Insider-Profils. Auch hinsichtlich dieser Daten werden die datenschutzrechtlichen Bestimmungen von uns streng beachtet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre kannst du den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen.

Einloggen mit „Sign In Twitter“

Wir verwenden auf unserer Internetseite die Funktion „Twitter Sign In“, die von der Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900. San Francisco, CA 94103, USA (Twitter) angeboten wird.

Du wirst von dieser Funktion zunächst auf Twitter weitergeleitet. Dort wirst du aufgefordert, dich mit deinem Benutzernamen und Passwort anzumelden. Wir nehmen von deinen Anmeldedaten keine Kenntnis. Sofern du bereits bei Twitter angemeldet bist, wird dieser Schritt übersprungen.

Im Anschluss teilt dir Twitter mit, welche Daten an uns übermittelt werden (beispielsweise erstellte Listen, die Personen, denen du folgst, die Tweets, die du als Favoriten markierst oder retweetest). Du bestätigst dies mit dem Button „Akzeptieren“ und bestimmst den Umfang der uns mitgeteilten Informationen. Wir benutzen diese Daten zur Vervollständigung deines Insider-Profils. Auch hinsichtlich dieser Daten werden die datenschutzrechtlichen Bestimmungen von uns streng beachtet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre kannst du den Datenschutzhinweisen von Twitter entnehmen.

Widerruf der Datenspeicherung

Nach § 15 des Telemediengesetzes können Webseitenbesucher der Datenspeicherung ihrer anonymisiert erfassten Besucherdaten widersprechen, so dass sie in Zukunft nicht mehr erfasst werden.

Für den Ausschluss der Erfassung deiner Daten wird ein Cookie mit dem Namen piwik_ignore von der Domaine www.dm-marken-insider.de gesetzt. Dieser Widerspruch gilt so lange, wie du das das Cookie nicht löscht.

Zur Vervollständigung des Widerspruchs klick bitte hier

Offene Fragen

Für Anfragen zum Datenschutz oder zu deinen persönlichen Daten bei dm kannst du dich gerne an unser ServiceCenter wenden.